Lesedauer: ca. 3 Minuten

Leeds, Vereinigtes Königreich, 30. September 2022 – Audio-Technica, einer der weltweit führenden Anbieter von professioneller und privater Audiotechnologie, freut sich, anlässlich seines 60-jährigen Jubiläums und 25 Jahren Kopfhörer-Handwerkskunst aus Holz den audiophilen, geschlossenen dynamischen Kopfhörer ATH-W2022 in limitierter Auflage vorzustellen.

Den ATH-W2022 Holzkopfhörer von Audio-Technica wird es nur in limitierter Auflage geben
Den ATH-W2022 Holzkopfhörer von Audio-Technica wird es nur in limitierter Auflage geben

Der ATH-W2022 ist eine Hommage an das dauerhafte Engagement der Marke für analoge Audiotechnik. Er wird vollständig in Japan hergestellt und zusammengebaut und verbindet technologische Innovation mit traditioneller Handwerkskunst zu einem zeitlosen Modell von raffinierter Eleganz.

Mit der japanischen Maki-e-Lacktechnik werden die Kopfhörergehäuse mit handgemalten Sakura- (Kirschblüten) und Hou-ou-Phönix-Motiven versehen, mit Perlmutt auf der linken bzw. rechten Seite.

In den exquisiten Gehäusen befinden sich schallwandintegrierte 58-mm-Treiber, die speziell für das neue Modell entwickelt und optimiert wurden.

Die Planungsskizzen für den ATH-W2022 Holzkopfhörer von Audio-Technica
Die Planungsskizzen für den ATH-W2022 Holzkopfhörer von Audio-Technica

Darüber hinaus besteht die Membran aus einer Zentralkalotte aus reinem Titan, die auf eine Dicke von 30 Mikron (0,03 mm) gepresst wurde, was den Schwerpunkt auf die Wiedergabe des Mittel-Hochtonbereichs mit exzellentem Hochtonverhalten legt.

„Es ist eine Ehre, Millionen von Menschen auf der ganzen Welt ein hochwertiges Klangerlebnis zu bieten. Was mit einer einfachen Vibration – einer subtilen Bewegung – beginnt, führt zu einer emotionalen Verbindung, sei es beim intensiven Hören eines Albums oder beim Teilen der eigenen Stimme mit der Welt.“

Werbung:

Phonosophie
sagt Audio-Technica Präsident Kazuo Matsushita.

Die Eigenschaften des ATH-W2022 im Überblick

  • Im Lieferumfang enthalten ist ein Holzetui zum 60. Geburtstag mit einem Deckel aus Kiso-Zypresse, der so geschnitten ist, dass er das Irimoya-Design der Kopfhörerarme ergänzt
  • Die aus Mizume (japanische Birke) gefertigten und mit traditionellem Urushi-Lack überzogenen Gehäuse sorgen für eine reine Klangqualität mit natürlichem Nachhall
  • Sakura- (Kirschblüten) und Hou-ou-Phönix-Motive werden in der japanischen Maki-e-Lacktechnik von Hand auf die Gehäuse gemalt
  • Speziell entwickelte, in die Schallwand integrierte 58-mm-Treiber sind für geschlossene Kopfhörer optimiert und bieten eine unglaublich schnelle Reaktion auf das Eingangssignal
  • Die innovative Core-Mount-Technologie, die vom ATH-ADX5000 übernommen wurde, platziert die Treibereinheit in optimaler Position für einen verbesserten Luftstrom und eine hervorragende Klangwiedergabe über den gesamten Frequenzbereich
  • Der neu gestaltete Magnetkreis umfasst einen Pol und ein Joch, die aus laminierten Reineisenplatten aufgebaut sind, um die rückseitige elektromotorische Kraft (back EFM) zu reduzieren
  • Die Zentralkalotte der Membran besteht aus 30 Mikrometer dickem Reintitan für eine außergewöhnliche Wiedergabe des Mittel-Hochtonbereichs mit ausgezeichneten Hochfrequenzeigenschaften
  • Ohrpolster und Kopfbügel aus Hirschleder für lange Haltbarkeit und Komfort
  • Enthält zwei abnehmbare 3,0 m lange, stoffummantelte Kabel (mit A2DC-Steckern am Kopfhörer) aus D.U.C.C. (Dia Ultra Crystallized Copper) der Klasse 7N: eines mit einem vergoldeten 6,3 mm-Stereo-Stecker, das andere mit einem symmetrischen 4-poligen XLRM-Stecker

Preis & Verfügbarkeit

Der limitierte Audio-Technica ATH-W2022 wird im kommenden Winter zu einem Preis von 10.000 Euro erhältlich sein. Selbstverständlich werden alle 100 Exemplare mit der entsprechenden Produktionszahl nummeriert werden.

Über Audio-Technica

Audio-Technica blickt auf mehr als 50 Jahre Exzellenz in der Entwicklung und Produktion hochwertiger Audiogeräte zurück und ist ein anerkannter Marktführer im Bereich Audio Equipment für den privaten und professionellen Einsatz.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1962 in Japan von Hideo Matsushita. Er war der Überzeugung, dass gute Audiotechnik allen Menschen offenstehen sollte und machte sich zunächst durch seine innovativen Phono-Tonabnehmer und Tonarme einen Namen.

Heute entwickelt und vertreibt Audio-Technica als weltweit tätige Unternehmensgruppe hochwertige Mikrofone, Kopfhörer, Funkmikrofon Systeme, Mixer, Plattenspieler, Phono Tonabnehmer und andere elektronische Produkte.

Kontakt

Audio-Technica Limited
Unit 5, Millennium Way
Leeds LS11 5AL
Vereinigtes Königreich
Web: https://www.audio-technica.com/de-de/

Werbung:

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner