Hypostatic überrascht mit seinem neuen Blackbird-Standlautsprecher – Hifi News

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Finnland, 25. Februar 2023 – Nachdem Hypostatic und CEO Jari Ollonberg erst im August 2018 ihren ersten Lautsprecher auf den Markt gebracht haben, ist es nun Zeit für den Blackbird.

Der Hypostatic Standlautsprecher Blackbird von Vorne und der Seite
Der Hypostatic Standlautsprecher Blackbird von Vorne und der Seite

Ein Hybrid-Standlautsprecher mit ikonischem Design

Das neue Standlautsprecher-Modell von Hypostatic zieht die Blicke auf sich. Denn die Finnen haben bei der Entwicklung dieses auf ein ganz besonderes Design gesetzt.

Der kleine Standlautsprecher ist ein Hybrid aus CMD-Treiber und Monopol-Tieftöner. In puncto Materialien haben die Entwickler ebenfalls keine halben Sachen gemacht.

Während die Woofereinheit aus robustem Stahl gefertigt ist, bestehen die Seitenwände aus Birkensperrholz. Darüber hinaus wurden die Paneele matt gebeizt und mit Ölwachs behandelt.

Die Materialien sowie seine die Form des Standlautsprechers Blackbird sind darauf ausgelegt, exzellenten Klang zu erzeugen, teilt der Hersteller mit.

Werbung:

bFly Audio

Selbstverständlich tragen dazu auch der firmeneigene CMD-Treiber für mittlere und hohe Frequenzen sowie die gekrümmte Membran bei.

Die technischen Daten im Überblick

  • CMD-Treiber 705 für mittlere und hohe Töne
  • 8″ Tieftöner in einer 30 Liter großen Stahlbox
  • Frequenzweiche: 250 Hz
  • Nennimpedanz: 4 Ohm
  • Empfindlichkeit: 87db/2,83/1m
  • Gewicht: 40 kg

Preis & Verfügbarkeit

Der neue und derzeit auch einzige Lautsprecher Blickbird von Hypostatic soll für 6.490 Euro pro Paar erhältlich sein. Die Lieferzeit wird innerhalb der EU mit 12 Wochen angegeben.

Über Hypostatic

Hypostatic ist eine Marke des 2018 gegründeten Unternehmens Absolute Dimension Oy, welches seinen Sitz in Finnland hat. Noch im Gründungsjahr wurde mit dem “Indigenum” das erste Modell vorgestellt. Kurz darauf folgte der “Verus”.

Aufgrund der Pandemie konnten die Entwickler ihre Produkte nur sperrlich einem größten Publikum präsentieren, weshalb die ersten beiden Modelle wieder eingestellt wurden. Der “Blackbird” stellt damit einen Neuanfang dar.

Kontakt

Absolute Dimension Oy
Finnland
Web: https://hypostatic.fi/

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner