Neue Produkte von Chord Company: Cobra Instrumenten-Kabel & Epic Speaker Links – Hifi News

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Hamburg, 01. November 2022 – Das legendäre Instrumenten-Kabel Chord Cobra – von (Profi-)Musikern weltweit geschätzt – wird jetzt von der Chord Company als High-End-Instrumenten-Kabel wiederaufgelegt.

Das Cobra Instrumenten-Kabel von Chord Company
Das Cobra Instrumenten-Kabel von Chord Company

Das neue Cobra Instrumenten-Kabel

Chord verwendet für Cobra, ähnlich wie für das Chord Cream Instrumenten-Kabel, eine bewährte und strapazierfähige Folie mit einem hochdichten Metallgeflecht.

Die signifikante Verbesserung liegt im doppelten versilberten OFC-Dielektrikum, das mit FEP isoliert ist. Klinkenstecker nach Industriestandard von Neutrik vervollständigen ein Instrumentenkabel, das eine echte klangliche Verbesserung mit sich bringt

Spezifikationen

  • Abschirmung: Zweilagiges Band und Folie
  • Isolierung: FEP mit PVC Innen- und Außenmantel
  • Leiter: Versilbertes sauerstofffreies Kupfer
  • Steckverbinder: Vernickelte 6,35-mm-Mono-Klinkenstecker (gerade oder 90 Grad)

Erhältlich in 3 m und 6 m Länge und in kundenspezifischen Längen. Im Zuge der Einführung des überarbeiteten Cobra-Kabels wird sicher das ebenfalls von Musikern favorisierte Cream-Instrumenten-Kabel wieder viel Aufmerksamkeit finden.

Die Cream-Kabel sind mit Neutrik-Klinkensteckern, XLRs und Neutrik-TRS-Steckern für symmetrische Verbindungen erhältlich. Standardlängen sind 3m und 6m. Kundenspezifische Längen auf Bestellung. Kurze Patchkabel (30 cm) für Pedale und Pulte sind ebenfalls erhältlich.

Werbung:

efuse High-End-Sicherung
Chord Company Epic Speaker Links
Chord Company Epic Speaker Links

Die Epic Speaker Links sollen das Sortiment erweitern

Chord Company erweitert das Sortiment der Lautsprecher-Links und bietet nun auch Epic-Links an: ergänzend zu den Epic-Lautsprecherkabel zur perfekten Abrundung.

Die Links sind in 4er-Sets erhältlich und mit den neuen ChorAlloy-Steckern ausgestattet: 4mm- und/oder Kabelschuh in allen Konfigurationen.

Sie werden aus EpicXL-Kabeln hergestellt, die Elemente der Epic- und Signature Reference/XL-Lautsprecherkabel vereinen. Die neuen Links sind ein deutliches Upgrade zu den oft standardmäßig mit den Lautsprechern mitgelieferten Kabel/Blechbrücken.

Spezifikationen:

  • Einzeln geschirmte, versilberte Leiter, XLPE-Isolierung und hochdichte Folie mit Metall-geflecht mit 95 % Abdeckung.

Preise & Verfügbarkeit

Das neue Chord Company Cobra Instrumenten-Kabel soll ab 139 Euro zu bekommen sein. Die Epic Speaker Links soll es hingegen für 189 Euro zu kaufen geben.

Kontakt

Drei H Vertriebs GmbH
Stormsweg 8
Hamburg 22085
Web: https://3-h.de/

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner