Neue Version der Audirvāna Studio Software vorgestellt – Hifi News

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Frankreich, 15. Mai 2021 – Seit nun mehr als 10 Jahren ist der Softwareanbieter Audirvāna am Markt. Im Jahr 2011 brachte das Unternehmen die erste Version der bis heute beliebten Audirvāna Studio Software auf den Markt. In den folgenden Jahren kamen immer neue Funktionen und Möglichkeiten hinzu. Jetzt wurde für die intelligente Musikbibliothek eine neue Version vorgestellt.

Das Audirvana Studio Software Update hält Verbesserungen und neue Funktionen bereit

Audirvāna ist jetzt noch fortschrittlicher

Die digitale Musiksammlung von Audirvāna ermöglicht es Musikliebhabern, sämtliche Alben, Playlists und Songs zu sinnvoll zu ordnen und zu kategorisieren. Die Nutzer profitieren dabei von einer ansprechenden Benutzeroberfläche, die mit der Version 3.5.9 noch besser geworden ist. Jetzt wurde für Mitte Mai 2021 die neue Version angekündigt.

Die Besonderheit der neuen Audirvāna Studio Version wird sein, dass nun die Lieblingssongs aus der lokalen Bibliothek mit den Favoriten von Online-HD-Streaming-Diensten gemischt werden können. Somit können nun Wiedergabelisten und Musikdateien mit diesem einzigartigen Tool verwaltet werden. Außerdem soll die digitale Musiksammlung dazu im Stande sein, fehlende Musik-Metadaten, wie Titel, Interpret etc. selbstständig wiederherstellen zu können.

Audirvana Studio ist auch als Smartphone App erhältlich

Viele Verbesserungen erwarten die Musikliebhaber

Die Fans von audiophilen Klänge können mit der neuen Version von Audirvāna Studio eine Verbesserung der Wiedergabe-Konsole erwarten. Außerdem wurde weiter am Core-Player gearbeitet. Dieser soll mit dem Update bestens für Windows 10 und Apple Silicon optimiert sein. Der neue Kernel Streaming-Modus soll das Streaming von mehr als 120.000 Podcasts und Internetradio-Sender direkt in der App ermöglichen.

Werbung:

VORTEX HIFI

Dafür arbeitet Audirvāna mit Premium-Streaming-Anbietern wie Tidal, Hi Res Audio und Qobuz zusammen. Aufgrund dieser Kooperation können die Nutzer der Software nun Ihre Lieblingstitel und Künstler gemeinsam mit ihren eigenen Musikdateien an einem Ort hören und managen.

Preise & Verfügbarkeit

Die neue Audirvāna Studio Version soll am 16. Mai auf Facebook vorgestellt werden. Bereits verraten haben die Entwickler, dass sechs Sprachen erhältlich sein sollen, darunter auch Deutsch. Preise wurden noch nicht genannt.

Kontakt

Audirvāna
https://audirvana.com/
Audirvāna auf Facebook

Werbung:

ASR Audio Emitter hochaufloesend

Werbung:

Auge & Ohr Berlin