Lesedauer: ca. 6 Minuten

Korschenbroich, 18. November 2022 – Kräftige Verstärker sowie anschlussfreudige Player und Receiver zu fairen Preisen: Die Audio-Geräte des französischen Herstellers BC Acoustique gelten noch als kleiner Geheimtipp unter HiFi-Enthusiasten.

BC Acoustique EX-234 Stereo-Verstärker
BC Acoustique EX-234 Stereo-Verstärker

Dabei warten die verschiedenen Komponenten nicht nur mit hochwertiger Technik und umfangreicher Konnektivität auf, sie spielen auch auf einem weit höheren musikalischen Niveau als es die Preisklasse vermuten lässt.

EX-234: Stereo-Verstärker mit Leistungsreserven

Der EX-234 ist im aktuellen Line-up der Firma BC Acoustique der leistungsstärkste Stereo-Verstärker. Mit zwei Mal 80 Watt RMS an acht Ohm beziehungsweise zwei Mal 140 Watt an vier Ohm schafft er in Wohnzimmer oder Hörraum neue Klangwelten – und das mit einer Bauhöhe von lediglich knapp über 10 Zentimetern.

Für mitreißenden Musikgenuss bedarf es natürlich auch einer sehr guten Quellenwahl.

Der EX-234 bietet hier reichlich Anschlüsse für digitale und analoge Zuspieler: Zwei analoge Cinch-Eingänge und ein analoger XLR-Eingang, 3,5-mm-Klinke, ein MM-Phonoeingang sowie zwei optische und zwei koaxiale Eingänge machen den Amp zu einer anschlussfreudigen Schaltzentrale für das HiFi-Rack.

Darüber hinaus verfügt der EX-234 auch noch über ein Bluetooth-Modul, mit dem die Musik ganz einfach von Smartphone oder Tablet wiedergegeben werden kann.

Die Anschlüsse des EX-234 von BC Acoustique
Die Anschlüsse des EX-234 von BC Acoustique

Damit jeder Hörer seine individuell passende Einstellung findet, dienen drei Regler auf der Front zur Feinjustierung von Balance, der Höhen und des Tieftons.

Auf der rechten Seite sind drei Knöpfe zur Wahl der Audioquelle untergebracht, wobei jeder Knopf doppelt belegt ist. Die Lautsprecher-Terminals sind für Bananenstecker geeignet, was für die gesamte EX-Serie gilt.

Außerdem kann am EX-234 noch ein Subwoofer am rückseitigen Pre-Out angeschlossen werden, um den puren Stereoaufbau mit zusätzlichem Bass zu versorgen.

Für die digitale Wandlung ist im EX-234 ein AK4112 Chip an einem PCM1606E Schaltkreis von Texas Instruments zuständig. Damit ist eine maximale Abtastrate von bis zu 24 Bit bei 192 kHz an den koaxialen und optischen Eingängen möglich.

So begeistert der EX-234 wie sein kleiner Bruder EX-214 mit einem präzisen und raumfüllenden Klang, der über den Direct-Schalter auch Verfechter des unverfälschten Klangs begeistert.

Der 6,35-mm-Kopfhörer-Anschluss auf der Front sowie die übersichtlich gestaltete Fernbedienung runden das audiophile Kraftpaket ab.

BC Acoustique EX-614
BC Acoustique EX-614

EX-614: CD-Player für die liebsten Silberscheiben

Der EX-614 im Slot-In-Design wurde für die möglichst audiophile Wiedergabe von CDs entwickelt und bietet hierfür die wesentliche Technik.

Beginnend beim Mechanismus, der die CD einzieht und nicht auf eine einfache Schublade setzt, bis zur Wiedergabe selbst: DAC, Anschlüsse und Laufwerk bilden ein funktionales Gesamtpaket.

Zuständig für die S/PDIF-Eingängen ist der AK4432-Chip, der eine maximale Abtastrate von 32 Bit bei 192 kHz am koaxialen wie auch am optischen Eingang ermöglicht. Neben den beiden Digitalausgängen ist auch ein analoger Cinchausgang verbaut.

Auf der Front des Aluminiumgehäuses befinden sich neben sieben Bedienknöpfen ein gut ablesbares Display, das Titel, Album und Interpret anzeigen kann.

Wie alle Geräte der Serie hat auch der EX-614 einen 6,35-mm-Klinkenausgang für einen Kopfhörer – damit lässt sich auch zur später Stunde die private Sammlung an Silberscheiben genießen.

Ein USB-Anschluss auf der Front macht den DAC auch für externe Festplatten und weitere Speichermedien zugänglich. Vorausgesetzt die Qualität der Dateien ist in einem vernünftigen Rahmen, profitieren Songs, Playlists und Alben enorm vom verbauten Chip.

BC Acoustique EX-714
BC Acoustique EX-714

EX-714: Alleskönner mit bester Konnektivität

Der EX-714 ist das absolute Rundum-Sorglos-Paket im Portfolio von BC Acoustique: Das vollwertige Stereosystem verfügt über einen integrierten Slot-in-CD-Player sowie einen FM/AM-DAB-Tuner samt Senderspeicher mit 40 frei wählbaren Plätzen.

Werbung:

AQVOX Audio

Über den USB-Anschluss können die digitalen Dateien in WMA- und MP3-Format wiederum auf den verbauten DAC (PCM1606E) zurückgreifen und das Bluetooth-Modul vervollständigt den Alleskönner.

Mit einer maximalen Abtastrate von 24 Bit bei 192 kHz sowohl am koaxialen als auch am optischen Eingang ist der EX-714 bereit für wohlklingenden Audiogenuss und kann auch den Ton des Fernsehers ganz einfach aufwerten.

Vinyl-Fans geben dank des MM-Phonovorverstärkers auch unkompliziert ihre liebsten Platten wieder. Dazu steht dem Stereo-System eine Leistung von 2 x 45 W RMS an 8 Ohm zur Verfügung, mit dem extrem leistungsstarken Netzteil sind sogar 2 x 70 W an 4 Ohm möglich.

Damit steht sowohl der druckvollen Beschallung mit der eigenen CD-Sammlung als auch mitreißender Unterhaltung mit gutem TV-Ton nichts im Wege. Passend dazu bietet auch der EX-714 einen Pre-Out für den Anschluss eines aktiven Subwoofers.

Dank der Klang-/Balance-Regelung lässt sich der EX-714 dabei perfekt auf die Hörumgebung und die individuellen Vorlieben anpassen.

BC Acoustique EX-214
BC Acoustique EX-214

EX-214: Gelungener Startschuss

Der Stereo-Verstärker EX-214 markiert seit 2021 den Einstieg in die Welt der EX-Serie und war das erste verfügbare Modell des aktuellen Portfolios von BC Acoustique in Deutschland.

Optisch schlicht und zurückhaltend, zeigt sich das technische Können und die volle Anschlusswahl erst im und hinter dem Gehäuse: Der Stereo-Verstärker bietet analoge und digitalen Anschlüsse und ermöglichen die Verbindung mit fast jeder Audioquelle für mitreißenden Stereoklang und präzise Wiedergabe.

So kann Musik auch über Bluetooth abgespielt und verstärkt werden. Über den Direct-Schalter und die hochwertige Wandlung kommen auch Puristen in den Genuss von audiophilen Klängen.

Herausragende Musikalität

Alle Produkte im Portfolio von BC Acoustique haben vor allem eins gemeinsam: ihre Spielfreude und herausragende Musikalität.

Dabei spielen sie auf einem weit höheren Niveau, als es ihre Preisklasse vermuten lässt – ein echter Geheimtipp für budgetbewusste HiFi-Fans. Mit ihrem klassischen Design machen sie dabei auch optisch eine hervorragende Figur in jeder Hörumgebung.

Preise & Verfügbarkeit

Die Stereo-Geräte von BC Acoustique werden in Deutschland durch die IAD GmbH vertrieben und sind ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499 Euro für den Vollverstärker EX-214 und den CD-Spieler EX-614.

Der Stereo-Verstärker EX-234 und der Stereo-Receiver EX-714 kosten jeweils 899 Euro.

Über BC Acoustique

Das Unternehmen BC Acoustique wurde 1993 von den beiden Freunden Christian Avedissian und Bruno Roux in einem Vorort von Paris gegründet. Seitdem hat sich die französische Firma zu einem namhaften Hersteller von Lautsprechern und HiFi-Komponenten entwickelt.

Der gute Ruf begründet sich nicht zuletzt durch den präzisen und ehrlichen Klang der Produkte von BC Acoustique: Es gehört zur Firmenphilosophie, dass die Wiedergabe stets dem Original treu bleibt.

Um das zu gewährleisten, werden alle Prototypen im renommierten „Laboratoire National d’Essais” getestet, bevor die Produkte auf den Markt kommen.

Diesem aufwändigen Entwicklungsprozess und der Verwendung hochwertiger Materialien ist es nicht zuletzt zu verdanken, dass BC Acoustique heute auch weit über die Grenzen Frankreichs hinaus für Qualität und hervorragenden Klang steht.

Kontakt

IAD GmbH
Johann-Georg-Halske-Str. 11
41352 Korschenbroich
Web: https://www.iad-audio.de/

Werbung:

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner