Perlisten S5t AR – limitierte Sonderedition in Mattschwarz – Hifi News

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Hamburg, 20. April 2023 – Ziel der beiden Perlisten Gründer Daniel Roemer und Lars Johansen ist das Entwickeln von Lautsprechen, welche gleichermaßen für HiFi wie Heimkino hochklassig funktionieren.

Perlisten S5t AR – limitierte Sonderedition in Mattschwarz

Mit den Spitzenmodellen der S-Serie haben die Dänen mit Bravour bewiesen, dass sie diese Aufgabe meistern können.

Das beweist nicht zuletzt die bis dato höchste THX-Auszeichnung Dominus, welche alle Perlisten Geräte schmückt.

Als besonders beliebtes Modell der Signature Serie zeichnet sich der kompakte Lautsprecher S5m aus. Durch seine großzügigen Abmessungen ist es fast unumgänglich den vielseitigen und sehr dynamischen Lautsprecher auf die entsprechenden Ständer zu montieren.

Logische Schlussfolgerung des Deutschen Perlisten Vertriebs Audio Reference: Ein Standmodell mit denselben Eigenschaften muss her.

Angestoßen vom Feedback aus Hamburg, durfte wenig später der Standlautsprecher S5t in die Signature-Serie rücken. Eigens für den Heimkinospezialist sogar in der mattschwarzen Sonderausführung AR.

Heimkino der Superlative

Das Herzstück aller Perlisten-Lautsprecher ist ihre innovative Mittel-Hochtoneinheit.

Durch eine geschickte Anordnung von zwei Mitteltonkalotten innerhalb des Waveguides des Hochtontreibers ermöglicht sie eine besonders gleichmäßige horizontale Schallabstrahlung und minimiert effektiv Boden- und Deckenreflektionen.

Perlisten S5t AR

Der TeXtreme Carbon Fiber Woofer sorgt für eine herausragende Tieftonpräzision, wodurch ein Paar S5t schon allein als ideales Stereosetup heraussticht.

In Kombination mit einem leistungsstarken Subwoofer von Perlisten wird der Standlautsprecher zu einem beeindruckenden 2.1-System.

So präsentiert sich der S5t als perfektes Bindeglied zwischen S5m und S7t und füllt Räume kraftvoll mit Filmsound, auf Wunsch aber auch mit sanfteren Klängen.

Black is Beautiful – mattschwarze Sonderedition

Eine Herausforderung in anspruchsvollen Heimkinos sind Reflexionen. Leistungsstarke Projektoren oder Fernseher erzeugen viel Licht, um auch kleinste Details realistisch darzustellen.

Bei Klavieroberflächen des Sourround-Systems kann das zu Lichtreflexionen führen, die störend von der Immersion des Films ablenken.

Werbung:

Klang Atelier Berlin

Um dies zu vermeiden, gibt es vom Deutschen Perlisten Vertrieb Audio Reference exklusiv die Sonderedition „S5t AR“ in lichtschluckendem Mattschwarz.

Dank der limitierten Sonderfarbe im Perlisten Portfolio lassen sich die Standlautsprecher unauffällig in jedes Heimkino-Setup einbinden und zeigen nochmals deutlich, dass ein perfekter Spagat zwischen Heimkino und HiFi möglich ist.

So sind die S5t AR im HiFi-Betrieb durch ihr einzigartiges Design durchaus die Stars im Raum, „glänzen“ jedoch mit matter Zurückhaltung, sobald der Vorhang geöffnet wird.

Preis & Verfügbarkeit

Die S5t Standlautsprecher von Perlisten in streng limitierter AR Ausführung stehen ab sofort im ausgewählten Fachhandel zur Verfügung. Die unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer beträgt pro Paar 13.990 Euro

Das Unternehmen Perlisten

Zu Beginn der neuen Lautsprechermarke waren es nur eine Handvoll musikliebender Audiophiler, die dieselbe Leidenschaft bestmöglich teilen wollten.

Ziemlich schnell waren einige Branchen-Talente an Bord und es ging an die Entwicklung eines neuen Audiokonzepts: Perceptual Listening. Unabhängig vom Musikgeschmack, der Filmauswahl oder dem Raum steht die Leidenschaft für das Hören von Musik und Filmen im Mittelpunkt und soll bestmöglich umgesetzt werden.

Zum Kern der Marke gehört auch, dass bei der Entwicklung sorgfältig Simulationen, Messungen und Hörtests erfolgen. Denn sowohl die berechneten Daten als auch der letztendliche Klang müssen stimmen.  

Viele der tiefgehenden Messwerte sind sogar in der Datenblättern der Lautsprecher zu finden.  Der S-Serie wird gleich zum Markenstart die große Ehre zuteil, als erste und momentan einzige Lautsprecher der Welt für THX Dominus zertifiziert zu sein – die derzeit höchstmögliche Stufe und Zeichen der besonderen Leistung.

Das Unternehmen Audio Reference

Die Faszination guter Musikwiedergabe, brillanter Bilder und handwerklich perfekt gearbeiteter Produkte: Seit über 20 Jahren steht die Audio Reference GmbH für erstklassige Beratung und fachkundige Betreuung des deutschen Fachhandels im Segment High-End-Audio.

Unter der Vorgabe “Der Ton macht die Musik” strebt das von Mansour Mamaghani gegründete Unternehmen stets danach, die weltbesten Hersteller in Deutschland exklusiv über ein ausgewähltes Händlernetz zu vertreiben.

Zum Markenportfolio von Audio Reference gehören die renommierten Hersteller Basscontinuo, Dan D’Agostino, dCS, EAT, KRELL, MERIDIAN AUDIO, Millennium, Miller & Kreisel, NORDOST, Perlisten, Starke Sound, Velodyne Acoustics, Vicoustic, VPI, VTL und Wilson Audio.

Kontakt

Audio Reference GmbH
Alsterkrugchaussee 435
22335 Hamburg
Web: https://www.audio-reference.de/

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner