Spotify macht AI zum DJ – Hifi News

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Stockholm, Schweden, 26. Februar 2023 – Der schwedische Streaming-Anbieter Spotify hat seinen AI DJ vorgestellt.

Spotify stellt seinen AI DJ offiiell vor
Spotify stellt seinen AI DJ offiiell vor

Nachdem erst vor wenigen Wochen Microsoft ChatGPT in seine Suchmaschine Bing integriert hatte, verkündet Spotify nun ebenfalls AI in sein Angebot zu integrieren.

Dabei geht es um den AI DJ, eine Funktion, mit welcher individuelle Playlist von einer künstlichen Stimme moderiert werden. Damit erweitert sich das Angebot an persönlichen Musikvorschlägen weiter.

Schon jetzt präsentiert Spotify seinen Kunden auf Basis des Hörverlaufs und anderen Faktoren in Formaten wie dem “Release Radar” oder “Mix der Woche” immer neue Songs und Künstler.

Werbung:

AQVOX Audio

Ein künstlicher Radiosender zum Mitnehmen

Hinter dem AI DJ von Spotify steckt OpenAI. Diese KI-Technologie liegt auch ChatGPT zugrunde und soll beim Streaming-Dienst präzise und zugleich relevante Kommentare zwischen den einzelnen Anspielstationen bereitstellen.

Die zu hörende Stimme stammt von Sonantic, einer KI-Plattform, welche Spotify bereits 2022 übernommen hat. Der AI DJ ist zunächst nur in Kanada und in den USA verfügbar.

Wie sich die neue Funktion jedoch anhört, zeigt ein äußerst interessantes Video. Sollte die Funktion gut ankommen, soll diese auch in Europa und dem Rest der Welt ausgerollt werden.

Kontakt

Spotify AB
Regeringsgatan 19
SE-111 53 Stockholm
Schweden
Web: https://www.spotify.com

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner