Wes Montgomery – In Paris

Der virtuose Autodidakt John Leslie „Wes“ Montgomery (1923-1968), bekannt durch seine Technik des Gitarrenspiels mit dem Daumen, gab 1965 im Pariser Théatre des Champs-Ellysées ein legendäres Konzert. Der französische Rundfunkt ORTF schnitt diese Aufführung mit, die jahrzehntelang nur als Bootleg Verbreitung fand. … weiterlesen