Lesedauer: ca. 3 Minuten

Hamburg, 04. Oktober 2022 – Melco Audio hat einen neuen Musikserver- und Streamer mit voller Gehäusebreite angekündigt, der die Lücke zwischen dem Einstiegsmodell N100 und dem kompakten N10 perfekt schließt und gleichzeitig ein beachtliches Laufwerk mit 6 TB-Speicherkapazität in audiophiler Qualität bietet.

Der Melco Audio N50-H60 auf einem Sideboard eines Wohnzimmers
Der Melco Audio N50-H60 auf einem Sideboard eines Wohnzimmers

Wie alle Musikbibliotheken von Melco wird auch die neue N50-H60 in Japan handgefertigt. Sie stellt eine deutliche Leistungssteigerung zu der preisgünstigsten Musikbibliothek von Melco, der N100, dar.

Der N50-H60 ist in Silber oder Schwarz erhältlich – mit der klassischen Ästhetik des N1A, des Vorgängers mit voller Gerätebreite.

Er bietet jedoch weitreichende interne Verbesse-rungen im Bezug auf Netzteile, Schaltkreise und Laufwerksleistung. Beibehalten wird das 1,7 mm starke Gehäuse, der IEC-Netzanschluss und der Geräuschfilter.

Der Hauptfaktor für die Leistungssteigerung des N50-H60 ist eine optimierte Hauptplatine mit einem speziell ausgewählten 6-TB-HDD-Laufwerk mit großer Speicherkapazität, das mit einer neuen stabilen Festplattenhalterung gekoppelt ist, die zur besseren Isolierung sorgfältig im Gehäuse montiert ist.

Die Vorderseite des Melco Audio N50-H60
Die Vorderseite des Melco Audio N50-H60

Das aktuelle Modell enthält außerdem ein neu entwickeltes Netzteil mit 25 % mehr Leistung sowie überarbeitete Isolationsfüße für den zusätzlichen Schutz vor uner-wünschten Vibrationen.

Der neue N50-H60 hat die bekannte Benutzerfreundlichkeit von Melco. So befinden sich auf der Rückseite vier spezielle USB-Anschlüsse: USB 3.0, EXPANSION, BACK UP sowie ein dedizierter USB-DAC-Ausgang für USB-Wandler und mit USB-DAC ausgestattete Verstärker/Aktivlautsprecher.

Die USB-Ports ermöglichen den unkomplizierten Betrieb angeschlossener Geräte (ohne jegliche Konfiguration) und bieten: Import/Wiedergabe von Speichergeräten, HDD/SSD-Laufwerken und CD-Laufwerken/Rippern; Kapazitätserweiterung mit einem externen Speicherlaufwerk sowie einfache Datensicherung.

Werbung:

Novapad Logo

Auf der Rückseite befindet sich das zentrale Alleinstellungsmerkmal von Melco: zwei dedizierte Ethernet-Anschlüsse, die zusätzlich zum LAN-Anschluss einen dedizierten PLAYER-Anschluss bieten, um die unerwünschten Auswirkungen von Rauschen auf das Musiksignal zu minimieren und Netzwerk-Audioplayern eine direkte Verbindung mit hoher Datenintegrität zu bieten.

Die Rückseite mit allen Anschlüssen des Melco Audio N50-H60
Die Rückseite mit allen Anschlüssen des Melco Audio N50-H60

Der N50-H60 kann über den PLAYER-Anschluss an einen Streamer (über Ethernet) an-geschlossen oder über den dedizierten USB-DAC-Ausgang als lokaler Player verwendet werden.

Der N50-H60 hat ein hochwertiges OLED-Display mit Drucktastensteuerung und Melcos Intelligent Music Library mit MinimServer und SongKong-Software.

Die Musikbibliothek ist Roon Ready, DSD-kompatibel und kann per App über DLNA/UPnP (im USB-DAC-Modus) gesteuert werden. Sie unterstützt TIDAL, Qobuz und vTuner-Streaming. Qobuz Downloader und HighResAudio.com ermöglichen außerdem direkte, hochauflösende Downloads ohne Computer.

Preis & Verfügbarkeit

Der N50-H60 von Melco bietet ein optimales Preis / Leistungsverhältnis. Er ist ab Oktober 2022 zu einem UVP von € 3.499,00 erhältlich.

Kontakt

Drei H Vertriebs GmbH
Stormsweg 8
Hamburg 22085
Web: https://3-h.de/

Werbung:

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner