Frank Zappa erstmals in Hi-Res, exklusiv bei Qobuz – Hifi News

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Paris, 2. April 2021 – Qobuz, der französische Musikstreaming- und Downloadservice, verkündet eine gemeinsame Kooperation mit Zappa Records. Im Zuge der Partnerschaft werden mehrere, bedeutende Frank Zappa Alben in Hi-Res-Qualität exklusiv bei Qobuz veröffentlicht. Die Kooperation ist das jüngste Beispiel aus einer Reihe von exklusiven Alben-Veröffentlichungen in Hi-Res-Qualität, die Qobuz in diesem Jahr bereits auf den Markt gebracht hat.

Zappa Records startet eine Hi-Res-Reissue-Kampagne, die insgesamt 29 Frank Zappa Alben aus allen Phasen seiner Karriere umfasst. Ab heute und bis zum 7. Mai werden diese einflussreichen Alben zum ersten Mal als Download und Streaming in Hi-Res-Audio- Qualität veröffentlicht werden.

Bevor Frank Zappa 1993 starb veröffentlichte er stolze 113 Studioalben
Bevor Frank Zappa 1993 starb, veröffentlichte er stolze 113 Studioalben

„Ich liebe Qobuz! Für mich persönlich, steht das ‚z‘ in Qobuz für Zappa.“ Qobuz bietet eine fantastische Kombination aus hochauflösendem Audio und der Möglichkeit für Fans vollkommen in das musikalische Kunstwerk ihrer Lieblingsmusiker einzutauchen, ein echter Knaller. Es passt perfekt zu Zappa Records und wir sind stolz darauf, dass Frank Zappas Musik ein neues Hi-Res-Zuhause bei Qobuz findet. Wir wissen, dass die Fans das Zappa-Qobuz-Erlebnis lieben werden.“

sagte Ahmet Zappa, Sohn von Frank Zappa.

Ab dem 2. April werden Fans fünf Wochen lang neun dieser Alben exklusiv auf Qobuz streamen und herunterladen können. Die Alben werden in 24-Bit Hi-Res FLAC-Format verfügbar sein. Jedes wird ein umfangreiches digitales Booklet im PDF-Format enthalten, ein Feature, das nur auf den Streaming-Apps von Qobuz verfügbar ist.

Das Sortiment umfasst das zweite Album von Zappas ursprünglicher Band Mothers of Invention, Absolutely Free, das 1967 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, und Halloween 81, das Zappas berühmte Feiertags-Residency im New Yorker Palladium dokumentiert, sowohl als komplettes Box-Set als auch als editierte „Highlights“-Version.

Am 1. April werden Ahmet Zappa und Joe Travers, der „Vaultmeister“ von Zappa, zusammen mit David Solomon, Chief Hi-Res Evangelist, bei Qobuz, und dem Qobuz-Team an einer Livestream-Diskussion teilnehmen. Die kommende Veranstaltung ist Teil der wöchentlichen Qobuz Live-Reihe, in der aktuelle Themen, Marken und Persönlichkeiten aus der Welt der Musikliebhaber und Audiophilen vorgestellt werden.

Der Livestream wird sich mit der Geschichte des Zappa Hi-Res-Archive, der Bedeutung von Audioqualität und der bevorstehenden Veröffentlichung des Zappa Hi-Res-Katalogs beschäftigen. Zusätzlich kuratiert Joe Travers eine exklusive Zappa-Playlist für Qobuz, die später im April veröffentlicht wird.

Werbung:

„Unser Antrieb ist es, das Werk von Ikonen aus der Musikwelt in der bestmöglichen Qualität zu präsentieren. Frank Zappas Musik inspiriert nach wie vor Hörer auf der ganzen Welt und Qobuz fühlt sich geehrt seine künstlerische Vision fördern zu können.“

Dan Mackta, Geschäftsführer von Qobuz USA

Unter folgendem Link finden Sie ab diesem Freitag, den 2. April, die Hi-Res-Alben von Frank Zappa, die exklusiv auf Qobuz veröffentlicht werden: www.qob.uz/frankzappa

Über Qobuz

Qobuz wurde 2007 gegründet und ist ein französischer Musikstreaming- und Download-Service, der die Bedürfnisse anspruchsvoller Musikliebhaber erfüllt und als Pionier für hohe Klangqualität gilt. Qobuz ist weltweit in 12 Ländern in Europa und den Vereinigten Staaten verfügbar und bietet eine außergewöhnliche Auswahl an exklusiven redaktionellen Inhalten, die von einem Expertenteam verfasst werden. Mit einem Katalog von mehr als 70 Millionen Titeln verfügt Qobuz auch über die größte Auswahl von Alben in Hi-Res-Qualität auf dem Markt. Mehr Informationen gibt es hier:

Werbung:

Auge & Ohr Berlin

Werbung:

ASR Audio Emitter hochaufloesend