HiFi Gerätetuning Test

Auch bei der Produktion von Audiokomponenten diktiert – bis auf wenige Ausnahmen – der Rotstift. Es werden aus Kostengründen und aus Unkenntnis oftmals Bauteile verwendet, die einen ungetrübten Klanggenuss entgegenstehen.
Beim Tuning von Audiokomponenten werden diese Schwachstellen identifiziert und durch gezielten Austausch bzw. durch weitere Modifikationen beseitigt.

aqvox aq-switch-8

AQ-Switch-8 von AQVOX – HiFi Test

Inhalt Einleitung Switch – im Allgemeinen Switch – im AQVOX-Speziellen Switch – der Klang Hörvergleich Netzwerk – Gedanken Testkomponenten Fazit Vetrieb & Preise Technik Längst sind sie vorbei, die Zeiten in denen die heimische Audioanlage und das heimische Computernetzwerk getrennt voneinander ihr Dasein fristeten. In audiophilen Kreisen erfreuen sich Hochbitfiles, die bequem über das Internet … weiterlesen

Pioneer N70-A

Netzwerkplayer Pioneer N-70A mit Phonosophie-Tuning – HiFi Test

Vergleichstest Netzwerkplayer Pioneer N-70A mit Phonosophie-Tuning vs. Seriengerät Inhalt Vorgeschichte Technik Klangvergleich Fazit Preise/Vertrieb Technische Daten Die Vorgeschichte des Pioneer N-70A Eigentlich hat man das salonfähige Tuning von Hifigeräten Firmen wie Marantz zu verdanken, die mit dem nachträglichen Eingriff in ausgesuchten Geräten zeigte, dass auch in großen Stückzahlen gefertigtes Hifi Equipment mit gezielten Änderungen am … weiterlesen

HighEndNovum TD One Trafohalter

HighEndNovum TD One Trafohalter – HiFi Test

In vielen hochwertigen Audiogeräten wird die Reduzierung der hohen Netzspannung von 230 Volt nach wie vor mit konventionellen Transformatoren, kurz Trafo genannt, erledigt. Unter den verschiedenen Bauformen der Trafos hat sich vor allem der Ringkerntrafo durchgesetzt und ist daher weit verbreitet. Ringkerntransformatoren werden üblicherweise mit einer langen Schraube und einem Halteblech aus Stahl mit dem … weiterlesen