Oliver Schroll wird Geschäftsführer der HiFi Klubben Deutschland GmbH

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Hamburg, 17. März 2021 – Im Rahmen der ambitionierten Expansionspläne der dänischen Audio-Spezialisten von HiFi Klubben wurde Oliver Schroll diesen März mit sofortiger Wirkung von der Gesellschafterversammlung zum Geschäftsführer bestellt. Der Hamburger Jurist und Retail-Experte startete 2019 als Country Manager und hat seitdem das Wachstum des deutschen Marktes mit Nachdruck vorangetrieben.

Oliver Scholl wurde vom Country Manager zum Geschäftsführer von Hifi Klubben Deutschland
Oliver Scholl wurde vom Country Manager zum Geschäftsführer von Hifi Klubben Deutschland

Dank ausgeklügelter Omnichannel-Strategie konnte selbst die Pandemie Schrolls ehrgeizige Pläne nicht stoppen. So werden die bestehenden fünf Stores in Hamburg, Köln und Bonn in den kommenden Wochen durch drei neue Filialen in deutschen Metropolen erweitert. Den Anfang machten Berlin und München am 12. März. Voraussichtlich Ende April/Anfang Mai folgt dann ein weiterer Shop in Düsseldorf.

Mit München wurde gleichzeitig der Grundstein für das deutschen Franchise-Business gelegt. In den kommenden vier Jahren sollen im Idealfall mehr als 20 neue HiFi Klubben Filialen in Deutschland folgen.

Werbung:

SUPRA CABLES

Über Hifi Klubben

HiFi Klubben wurde im Jahr 1980 von Peter Lyngdorf im dänischen Aarhus gegründet. Inzwischen betreibt das Unternehmen über 100 Shops in Dänemark, Deutschland, Schweden, Norwegen und den Niederlanden und zählt fast eine Millionen Clubmitglieder – sogenannte Klubberer. Hierzulande ist HiFi Klubben mit drei Filialen in Hamburg und jeweils einem Store in Köln und Bonn vertreten.

Nun folgen je ein Store in Berlin, München und Düsseldorf. Egal wo: Der Fokus liegt stets auf der Symbiose aus analogem Erlebnis in den Showrooms und dem digitalen Einkaufserlebnis im Onlineshop. Geschäftsführer der HiFi Klubben Deutschland GmbH ist seit März 2021 Oliver Schroll, der zuvor bereits seit 2019 als Country Manager im Unternehmen tätig war. Neben Marken wie Bang & Olufsen, Denon, Sonos oder DALI führt das Unternehmen seit 2002 die einstige Eigenmarke Argon Audio im Sortiment.

Kontakt

E-Mail: kundendienst@hifiklubben.de
Web: https://www.hifiklubben.de/

Werbung:

ASR Audio Emitter hochaufloesend

Werbung:

Auge & Ohr Berlin