AQVOX USB-Detoxer

AQVOX USB Detoxer Terminator QL1 & QL2 – HiFi News

Mit zwei neuen Produkten für den USB-Port verbessert High-End Spezialist Aqvox die Performance der Audio-Kette: Aqvox USB Detoxer Terminator QL1 und Aqvox USB Detoxer Terminator QL2 verschließen offene USB A-Ports an Computer, Verstärker, Streamer, DAC etc. mechanisch und elektronisch. Sie wirken aktiv gegen HF-Einstrahlung und Störungen auf dem USB-Kanal und in der Stromversorgung. Die Musik

Weiterlesen »
aqvox aq-switch-8

AQ-Switch-8 von AQVOX – HiFi Test

Inhalt Einleitung Switch – im Allgemeinen Switch – im AQVOX-Speziellen Switch – der Klang Hörvergleich Netzwerk – Gedanken Testkomponenten Fazit Vetrieb & Preise Technik Längst sind sie vorbei, die Zeiten in denen die heimische Audioanlage und das heimische Computernetzwerk getrennt voneinander ihr Dasein fristeten. In audiophilen Kreisen erfreuen sich Hochbitfiles, die bequem über das Internet

Weiterlesen »
AQVOX LS-Kabel

AQVOX High-End-Lautsprecherkabel – HiFi Test

Das unerhörte Kabel Kein Zweifel, die Hansestadt Hamburg ist neben einer weltbekannten Ballett- und Opernstadt auch eine Hifi Hochburg. Man findet dort große Vertriebe ausländischer Hifi Kapriziosen, engagierte Händler, die sogar jährlich eine phantastische Messe (Die Norddeutschen Hifi Tage) organisieren und – neben einigen Hifi Spezialisten – auch das Unternehmen AQVOX von Susanne Candeias. Und

Weiterlesen »

Mini-DAC MyMiniDAC von AQVOX – HiFi Test

Der Aufbau Der MyMiniDAC ist eine von AQVOX aufgepimpte Version des Musiland Monitors 01 US, der von Haus aus solide aufgebaut ist, über eine gute Programmierung und einen guten ASIO-Treiber verfügt. Aber erst durch hochwertige Bauteile wie Folienkondensatoren und Spannungsregler sowie eine korrigierte Ausgangsstufe wird daraus laut AQVOX ein audiophiler Wandler. Die Stromversorgung des MyMiniDAC

Weiterlesen »
aqvox usb kabel

USB-Kabel von AQVOX – HiFi Test

Der Aufbau AQVOX lässt sich zum Aufbau des Kabels nicht viel entlocken. Denn hier zählt lediglich das Hörergebnis. Nur soviel ist zu erfahren: Die optimale Kabelgeometrie und das richtige Dielektrikum sorgen für niedrigen Jitter, geringes Übersprechen und eine gute Abschirmung. Und offensichtlich schaden auch vergoldete Kontakte und Silberlotverbindungen nicht, um ein audiophiles Hörerlebnis zu ermöglichen.

Weiterlesen »
Scroll to Top