Thomas Hündgen

Earthquake-Tumisu_Pixabay_Beitragsbild

Über Vibrationen und Resonanzen – Essay

Alles ist einem ständigen Bombardement von überwiegend mikroskopischen Vibrationen ausgesetzt. Im Bereich der Audiotechnik sorgen unkontrollierte Einwirkungen von Erschütterungen für Qualitätsverluste der Reproduktion. Unser Autor hat sich Gedanken über die unliebsamen Begleiterscheinungen gemacht.

Weiterlesen »
NeoLevs Nahaufnahme

Neo Lev von Triton Audio – HiFi Test

Hi-Fi-Anlagen vergrößern Signalmodulationen von teilweise mikroskopischer Größenordnung. Idealerweise sollten alle Komponenten störungsfrei ihre Aufgaben verrichten. Wie überaus empfindlich Audiogeräte auf Vibrationen reagieren, verdeutlichen die Neo Levs von Triton Audio auf eindringliche Weise. Auf die resultierenden klanglichen Verbesserungen wollte unser Autor jedenfalls nach diesem Test nicht mehr verzichten.

Weiterlesen »
LP_Optimizer_Beitragsbild

Hybrid LP-Optimizer von creaktiv Systems – HiFi Test

Vinyl, auch schwarzes Gold genannt, kann das volle klangliche Potenzial nur mit geeigneten Zubehör ausschöpfen. Bereits beim Entnehmen der Schallplatte aus der Schutzhülle wird das Material elektrostatisch aufgeladen und das wirkt sich negativ auf den Klang aus. Um die Aufladung von Vinyl zu neutralisieren, gibt es ein interessantes Produkt von creaktiv Systems, den LP Optimizer.

Weiterlesen »

Keith Jarrett La Fenice

Bekanntheit über die Grenzen hinaus erlangte Keith Jarrett als E-Pianist und Organist in Jazzrockformationen von Miles Davis zwischen 1969 und 1971.
Mit La Fenice veröffentlicht ECM ein Konzertmitschnitt von Keith Jarretts Solokonzert, das er 2006 im Opernhaus Gran Teatro La Fenice in Venedig gab.

Weiterlesen »
Markus_Stockhausen_Eternal_Voyage_Live_Beitragsbild

Markus Stockhausen – Eternal Voyage / Live

Der Trompeter und Komponist Markus Stockhausen (*1957 Köln) veröffentlichte mit neuer Besetzung das Album Eternal Voyage / Live.
Zu hören sind teils improvisierte und komponierte Werke nahöstlicher, persischer, wie indischer Kulturklänge ästhetisch wie spielerisch mit europäischen Klangvorstellungen zu einem hörenswerten Meisterwerk vereinen.

Weiterlesen »
Trygve_Seim_Helsinki_Songs_ECM_Beitragsbild

Trygve Seim – Helsinki Songs

Das bei ECM erschienene Album Helsinki Songs lädt zum Entdecken melodischer Traumbilder indisch wie auch skandinavisch angehauchter Klangwelten ein. Begleitet von Kristjan Randalu (Piano), Mats Eilertsen (Kontrabass), Markku Ounaskari (Schlagzeug) gelang eine Studioproduktion, die zum Klassiker werden könnte.

Weiterlesen »
Jacintha_Fire_&_Rain_Beitragsbild

Jacintha – Fire & Rain

Die 1957 in Singapur geborene Sängerin und Schauspielerin Jacintha Abisheganaden, kurz Jacintha oder auch bekannt als Ja, ist in audiophilen Kreisen vor allem in den USA und Singapur mittlerweile eine bekannte und beliebte Größe. Nach einer längeren Pause erschien nun ihr neues Album Fire & Rain, das sich in der Vinylversion als besonderes Klangjuwel erweist.

Weiterlesen »
Arvo_Pärt_The_Symphonies_ECM_Beitragsbild

Arvo Pärt – The Symphonies

Der 1935 in Estland geborene Arvo Pärt gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Komponisten neuer Musik. Auf der nun von ECM veröffentlichten CD sind alle vier Sinfonien unter der Leitung von Tõnu Kaljuste NFM Filharmonia Wrocławska, die in einer Spanne von 44 Jahren komponiert wurden, in chronologischer Reihenfolge neu eingespielt worden.

Weiterlesen »
MOC_High_End_Munich_2018Eingang_Beitragsbild

HIGH END 2018 Messebericht 2. Teil

Im zweiten Teil des Messerundgangs haben wir u.a. die Aussteller bzw. Marken NAT, Métronome Technologies, Living Voice, CEC, Living Voice, Chord Electronics, Raidho Acoustics, Lyravox, Sieveking sound, Cambridge Audio, Cary Audio, Thomas Schick, Mola Mola, Metaxas & Sins, Vivid Audio, SAEC, Boaacoustics und STROMTANK besucht.

Weiterlesen »
Kristjan_Randalu_Absence_Beitragsbild

Kristjan Randalu – Absence

Der 1978 in Estland geborene und seit seiner Kindheit in Deutschland lebende Kristjan Randalu ist einer der herausragendsten Jazzpianisten seiner Generation. Mit dem finnischen Drummer Markku Ounaskari und dem New Yorker Gitarristen Ben Monder legt er nun mit seinem Glanzstück Abesence, produziert von ECM, eine Sammlung von Kompositionen besonderer Art vor.

Weiterlesen »

David Byrne – American Utopia

Der 1952 in Dumbarton, Schottland geborene britisch-US-amerikanische Musiker gründete 1975, die als Post-Punk und New-Wave-Gruppe geltende Band Talking Heads. In seinem 2018 veröffentlichten elften Solo-Studio-Album American Utopia, geht er auf die chaotischen Verhältnisse unserer Zeit ein, die zu einem Gefühl allgemeiner Verunsicherung führen.

Weiterlesen »

Thomas Hampson – Serenade

Thomas Hampson, geboren 1955 in Elkhart im US-Bundesstaat Indiana, wuchs in Spokane, Washington auf. Auf der nun von Pentatone veröffentlichten Edition gibt Hampson unter Begleitung Maciej Pikulski am Klavier seine Kunst des Liedes und das Wesen der französischen „Mélodies“ musikalisch, wie klanglich zum Besten.

Weiterlesen »

Wes Montgomery – In Paris

Der virtuose Autodidakt John Leslie „Wes“ Montgomery (1923-1968), bekannt durch seine Technik des Gitarrenspiels mit dem Daumen, gab 1965 im Pariser Théatre des Champs-Ellysées ein legendäres Konzert. Der französische Rundfunkt ORTF schnitt diese Aufführung mit, die jahrzehntelang nur als Bootleg Verbreitung fand.

Weiterlesen »